Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

36 Posts mit gedanken

Kampf

Jeden Tag stehe ich auf und habe Hoffnung auf Besserung und jeden Tag verliere ich sie erneut. Täglich stirbt ein Teil von mir und jeden Tag gebe ich im Kampf dagegen ein Stück mehr auf. Irgendwann bin ich nur mehr eine leere Hülle und das will ich auf...

Weiterlesen

Leere

Leere

Vorneweg sei gesagt, dass dieser Text schon im September 2008 entstanden ist. Er ist in meinem Zimmer, bei meinem dreiwöchigen stationären Aufenthalt, zu einer Stunde entstanden in der ich meinen bis dahin schlimmsten Einbruch in die Verweiflung hatte....

Weiterlesen

(Augen)Blicke

Augen sind etwas Seltsames und auch etwas Wundervolles zugleich. Einem Menschen direkt in die Augen blicken, kann etwas komisches sein, vor allem wenn man die andere Person nicht kennt und zugleich ist es wundervolles, wenn sich zwei verliebte Menschen...

Weiterlesen

Was heißt es verrückt zu sein?

„Ein mächtiger Zauberer, der ein Königreich zerstören wollte, schüttete einen Zaubertrank in den Brunnen, aus dem alle Einwohner tranken. Wer von diesem Wasser trank, würde verrückt werden. Am folgenden Morgen trank die ganze Bevölkerung davon, und alle...

Weiterlesen

Vorurteile

Sehen wir einen Menschen, so legen wir ihn innerhalb weniger Sekunden in eine Schublade und das obwohl wir nichts über ihn wissen und ohne vorher mit demjenigen auch nur ein einziges Wort gesprochen zu haben. Um die richtige Schublade zu finden, orientieren...

Weiterlesen

Memento Mori: Ein Aufruf

Habt ihr euch einmal mitten auf einen belebten Platz gestellt und die Menschen die an euch vorbeieilen beobachtet? Oder habt ihr die Menschen die mit euch im selben Zug, im selben Bus, im selben Flugzeug oder in derselben U-Bahn sitzen schon mal näher...

Weiterlesen

Schicksal

Schicksal. Alles ist vorbestimmt. Es gibt keine Zufälle. All diese Aussagen werden oft getätigt, viel zu oft oder fast immer, ohne darüber nachzudenken. Ist es Schicksal, wenn sich ein 19 jähriger junger Mensch, der nach außen hin glücklich wirkte, das...

Weiterlesen

Namen

Man sitzt vor einem Stück Papier und versucht seine Gedanken niederzuschreiben, aber das einzige das man empfindet ist Leere. Komplette, alles ausfüllende Leere. Keine Lust zu schlafen, zu reden, zu essen, zu atmen, zu Leben. Keinen Sinn zum „sein". Wozu...

Weiterlesen

<< < 1 2 3 4 > >>