"Song" des Tages - ein Klavierstück

Veröffentlicht auf von teh


Nach einer relativ langen Pause ist es nun wieder an der Zeit die "Schätze" meiner Playlist zu enthüllen. Für heute habe ich ruhiges Stück gewählt und zwar Comptine D'un Autre Ete L'Apres Midi (was auch immer das bedeuten soll) Yann Tiersen, seineszeichens Komponist und Musikers. Was der Titel bedeuten soll, weiß ich nicht, aber es war die  Titelmusik des Films "Die fabelhafte Welt der Amélie" und wurde dadurch auch weltberühmt.

Einige Regeln muss man bei diesem Stück jedoch befolgen:
  • Vergissere dich, dass du gemütlich sitzt oder liegst,
  • schließe deine Augen,
  • lass Gedanken, Gedanken sein und lass sie weiterziehen
  • und beseitige alle Störfaktorben, egal ob es nun die Freundin bzw. der Freund ist oder gar die Eltern sind.



Viel Spass beim Genießen!


Veröffentlicht in Musik

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Nicole 01/18/2009 10:49

Lieber teh,
das Lied ist wirklich schön, obwohl ich ja nicht so auf Klaviermusik stehe. Danke für den Tipp, Gruss Nicole

philosphin.* 01/12/2009 22:01

Ich find dieses Stück so schön (:

Ich hab auch mal Klavier gespielt -
gute Auswahl ;)

LG. Elena

teh 01/14/2009 19:13


Ich würd gerne Klavier spielen können. Für mich ist das Klavier neben der Geige und der akustischen Gitarre das schönste Instrument überhaupt.


Panda 01/08/2009 10:55

Mensch, das sind ja schon wieder ganz ruhige Töne von dir, aber echt sehr schön. Ich habe mal deine "Anweisungen" befolgt...da trägt's dich wirklich weg...irgendwie...
Hast du den Film schon mal gesehen? Ich leider noch nicht, will ich aber gern mal nachholen!

Lg, Panda

teh 01/08/2009 11:20


Ich leider auch noch nicht, aber ich werds wohl auch bald nachholen. Er soll auch sehr gut sein, was ich bisher von Freunden und Bekannten gehört habe.


Julio 01/07/2009 20:56

Hey ho,

bedeutet so viel wie

"Abzählreim eines anderen Sommers an einem Nachmittag".

Sehr interessant, und unverständlich :D Aber das Lied ist nice. ;-)

teh 01/08/2009 12:49


Unverständlich, aber interessant - da hast du recht.